Hummus mit Olive

Hummus mit Olivenpaste “Kalamata” und Basilikum.

Beschreibung

Hummus mit Olivenpaste “Kalamata” und Basilikum.

Kichererbse Voio, Tahini, Pflanzenöl, Zitronen-Kürbis, πάστα ελιάς “Kalamata”, φρέσκος βασιλικός, Knoblauch
250 GR, 2 kg
Drizzle den Hummus mit einem wenig roh Olivenöl und garniert mit Zitronenscheiben oder Cayennepfeffer.
Dekorieren Sie mit einigen Petersilienblätter oder mit einem Oliven!

Hummus mit Sardinenfilets, Pinienkernen und Granatapfel

MATERIAL

  • Salat Hummus Pitenis
  • 3 EL. Tannenzapfen
  • ½ Tasse. Granatapfelkernen
  • 7-8 Sardinenfilets in Dosen
  • viele frische Petersilie
  • oder frische Koriander, gehackt
  • ein wenig frisch gemahlener Kümmel

UMSETZUNG

Püree in mehreren Kichererbsen aus der Dose mit dem Zitronensaft, Tahini, Knoblauch und Salz. Weiter das Öl Zugabe nach und nach (wie wir in Mayonnaise tun). Mahlen, bis eine samtige, tight Creme. Übertragen Sie das Hummus in eine große Schüssel geben und über die restlichen Kichererbsen, Pinienkernen, Granatapfel und Sardinenfilets von Hand geschnitten. Gießen Sie ein wenig mehr Olivenöl bestreichen und mit Petersilie oder Koriander und Kümmel.

Nährwertanalyse pro 100 g
Macht
Fetthaltige
Gesättigt
Kohlenhydrate
Zucker
Faser
Proteine
Salz

 

OBEN

E-Mail einen Freund